Zuletzt gelesene Artikel


Elena Eggl
Team BIKE-AID 2010
Zwei Vizetitel für Elena Eggl
Überraschend gelang Elena Eggl statt einem Podiumsplatz bei den Bayrischen Bergmeisterschaften der Sprung aufs Podium bei den Kriteriumsmeisterschaften.
[mehr]


REY DAY 2010 Take the long way Hans
Ein langer Weg lag bereits hinter Hans "NO WAY" Rey als er am vergangenen Sonntag mit seinem Camper auf den Parkplatz vor die Niedtalhalle rollt,
[mehr]


Alpencross-TV: Abfahrt im Gegenlicht
Dieses kleine Filmchen zeigt 12 Biker bei einer fetzigen Abfahrt durch eine Wiese, aufgenommen im Gegenlicht.
[mehr]


ANKÜNDIGUNG: Wildsau-Marathon am 25.8.2007 Wie jedes Jahr richten unsere Freunde von den Warndt-Bikern wieder den legendären Wildsau-Marathon aus. [mehr]


Alpencross Via Migra 2010
Und wieder ein neues Abenteuer von Dennis und Helmut. Wie gewohnt schön beschrieben und reich bebildert. Schaut selbst ....
[mehr]


Dreihaldentour Sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Unsere Haldentouren. Unter kundiger Führung von Wotec gehts mit dem Bike über die höchsten von Menschenhand geschaffenen Berge. Und hier ist sein Bericht. [mehr]


Was tun wenn's gekracht hat?
"Die schlimmen Stürze und medizinische Notfälle passieren immer nur den anderen!" Wer das denkt - bitte hier nicht weiterlesen! Gerade gestern hat es leider wieder einen von uns mit schweren Verletzungen erwischt. Dank schneller Hilfe aus der Gruppe und aus der Luft ging alles gut aus!
[mehr]


LIVE-BLOG: Patrick und Chris auf 'Himmelfahrt' Ein weiter Alpencross von Steinach nach Riva del Garda. Das ganze in 6 Etappen über 12.404 hm und 336 km. [mehr]


BIKE AID unterstützt Nepal mit 3.000 Euro und bittet um weitere Hilfe
Liebe Vereinsmitglieder, Sponsoren, und BIKE AID Freunde,
 
bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit wurde Nepal von einem schweren Erdbeben erschüttert. Nepal zählt zu den ärmsten Ländern der Erde und benötigt dringend Hilfe. 
[mehr]


Tipps & Tricks: Warnweste? Tragen!
Sie ist nicht gerade kleidsam, kostet aber nichts und kann wertvolles Leben retten. Das eigene nämlich.
Um nächtens oder bei schlechter Witterung gesehen zu werden gibt es tatsächlich nichts Besseres als eine gute Akku-Beleuchtung und eben diese Warnwesten
[mehr]